Book# 41721

Hoffmann-Kuhnt, Lotte

Dr. Ernst Becker. Briefe aus einem Leben im Dienste von Queen Victoria und ihrer Familie.

Ort   Plaidt
Verlag   Cardamina Verlag
Jahr   2015
Auflage   Erstauflage
Einband   geb.
Illustration, Ausstattung   ill.
Medium   Buch
ISBN / ISSN   978-3-86424-231-1
  @Amazon

 

Text dt. - Dr. Becker studierte Kameralistik in Gießen und hörte Chemie bei Justus von Liebig; er war in den 1850er Jahren zunächst offiziell Bibliothekar von Queen Victorias Gemahl Prinz Albert, inoffiziell Erzieher der Prinzen Albert Edward und Alfred, arbeitete an Albert’s Rafael-Katalog mit, war sein Berater in naturwissenschaftlichen Dingen, Amateurphotograph, Mitbegründer der London Photographic Soicty (Vorläufer der Royal Photographic Society) und ging später als Geheimer Kabinettsrat an den Hessisch-Darmstädtischen Hof, an den Victoria und Alberts Tochter Alice verheiratet worden war. In dem Band ist der komplette erhaltene Briefwechsel von Becker an seine Mutter und einiger anderer Verwandten enthalten, in dem Becker von seiner Arbeit und Erlebnissen am englischen Hof und dessen Umfeld berichtet. (HCA).
Photographie 19. Jahrh. Monographie Zeitgeschichte Becker, Ernst (1826-1888) Biohraphie 

Other books with similar tags:
Ausstellungskatalog, Paris, Musée d'Orsay, 07.06.-11.09.1994; New York, Metropolitan Museum of Art, 14.04.-09.07.1995.
Ausstellungskatalog, Bordeaux, Musée Goupil, Espace d’Aquitaine, 10.02.-12.04.1992 et al.
Ausstellungskatalog, Genova, Cassa di Risparmio di Genova e Imperia, 1989.
Národni Technické Muzeum Praha
Ausstellungskatalog, Santa Barbara, CA, Santa Barbara Museum of Art, 1999.